Skip to main content

Badminton

Badminton hat sich aus dem Spiel „Federball“ entwickelt. Federball ist ein Freizeitspiel für Jung und Alt und man spielt es im Park, im Garten, am Strand oder im Freibad. Ob Groß oder Klein, jeder liebt das Spiel. Daraus entwickelte sich das Spiel „Badminton“, das aber mit einem Netz und in einem Feld gespielt wird.

Spätestens seit Badminton olympisch ist, erfreut es sich äußerster Beliebtheit. Aber kein weiß, dass Badminton in Deutschland schon seit 1902 bekannt ist und in diesem Jahr der erste Badminton-Sportverein gegründet wurde.

Dass es nicht richtig bekannt wurde liegt daran, dass damals einfach die dazugehörenden Bälle und Schläger gefehlt haben. Erst 1992 bei den olympischen Spielen in Barcelona ist Badminton als reguläre Sportart dort aufgenommen worden.

Die absolute Hochburg des Badmintons ist Asien. In Indonesien, China oder Thailand ist Badminton ein Nationalsport und äußerst beliebt. Olympiasieger kommen dementsprechend auch aus diesen Ländern.

Wenn Du Badminton spielen möchtest, brauchst Du natürlich das entsprechende Handwerkszeug. Das ist vor allem der Badmintonschläger und der Federball. Die sind natürlich elementar für das Spiel. Obwohl viele Hallen gebaut wurden, ist Badminton oder Federball gerne noch als Freizeitsport gesehen, das gerne „außen“ gespielt wird. Darum haben wir in unseren durchforsteten Online Shops auch Badminton Netze gefunden, die ein reales Badminton Feeling erzeugen und den Spaß erhöhen.

Je nach Ernst Deines Vorhabens werden auch ganze Sets angeboten. Diese beinhalten Schläger, Federbälle, die passenden Bags beziehungsweise Taschen und bei Komplett-Sets sind sogar schon Netze mit dabei. Wenn Du schon Schläger hast, findest Du bei uns auch einzelne Bags oder Hüllen für die Schläger. Also ob Freizeitsportler oder angehender Profi, in unseren Top Partner Sport Online Shops findest Du alles um zu spielen.

Aktuelle % – Angebote:

Zurück zur Startseite